Navigation
Kopfzeile

Die aktuelle Matratzengeneration aus dem Hause Lattoflex bietet eine Modular aufgebauten Matratzenkern aus Matratzenteilen verschiedener Festigkeit. Diese werden je nach Matratzenhärte unterschiedlich zusammengesetzt. Dabei ist das gesamte Sortiment an Lattoflex-Matratzen nun noch kuscheliger, komfortabler, dicker, atmungsaktiver und somit auch variantenreicher als in allen Matratzengenerationen vorher.

Der modulare Schnitt des Matratzenkerns erlaubt zum Beispiel die Kombination unterschiedlicher Schäume, die dem liegenden Menschen schon durch ihre Materialeigenschaften genau die Unterstützung bieten, die er braucht.


Es entstanden in der Lattoflex-Entwicklung spürbar verschiedene Matratzenkerne. In Kombination mit unterschiedlichsten Bezügen ergibt sich eine Vielzahl von Matratzen, mit der fast alle Kunden zufrieden gestellt werden können.

Insgesamt 5 verschiedene Matratzenkerne bieten so die Komfortansprüche, die jeder Person genau den passenden Körperhalt, Unterstützung und Komfort bietet, die sie benötigt. Die 5 Kerne bilden so zu 100% alle Komfortansprüche ab.

Letztlich müssen Sie nur noch zwischen den verschiedenen Bezügen wählen, um schließlich die perfekte Matratze für sich zu finden.

Trennlinie

Evo Sensiv Matratzen für leichte Personen