home
0  Warenkorb
schliessen
Mein Einkaufswagen
CartDer Warenkorb ist leer!
Ausgewählte Partnershops
Ab einem Warenwert von 50,- €
entfallen die Versandkosten in DE
Navigation
Kopfzeile
hoehenmesserAbstand www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany www.kinder-holz-haus.de

Mit ihren innovativen Lattoflex-Bettsystemen bietet der Erfinder des Lattenrostes eine nahezu perfekte Lösung gegen eine der häufigsten Ursachen für Rückenschmerzen: Das falsche Liegen in der Nacht.

Die revolutionären Unterfederungen durch einzeln und beweglich aufgehängte Teller bilden dabei «das Rückgrat für Ihr Bett®». Diese von Lattoflex patentierte Flügelfederung sorgt somit für behagliche Nächte und einen erholsamen Schlaf. Diese Teller/Flügelmodule, die alle einzeln auf den Trägerstangen befestigt sind, passen sich individuell dem Körper an, je nach Druck, der auf ihnen lastet. Der Druck wiederum wird durch die Menge an Körpergewicht beeinflusst, die auf dem jeweiligen Punkt der Matratze lastet. Verlagert man in der Nacht mehr fach seine Schlafposition - wie es in der Regel je nach Nachtruhe und Erschöpfungsgrad des Schlafenden abhängig ist -, übernehmen jeweils andere Teller neue Aufgaben und unterstützen z.B. den schweren Schulterbereich, die leichteren Beine oder den im Verhältnis ganz leichten Kopf.

Der Körper sinkt in der Matratze somit immer so ein, dass das Rückgrat gerade in der Seitenschläferposition immer gerade ist. Dabei ist ein gerades Rückgrat ein entspanntes Rückrat, die Längsmuskeln entlang des Rückgrats können sich entspannen und es entstehen so keine ungewollten Verspannungen. Denn in der Regel sind es gerade diese schon fast chronisch auftretenden Muskelverspannungen, die die Schmerzen überhaupt erst auslösen.

Trennlinie

Am Anfang steht der Mensch...

Trennlinie

Matratzen. 3 Gewichtsklassen, für 100% aller Schläfer geeignet.

Die aktuelle Matratzengeneration aus dem Hause Lattoflex bietet eine Modular aufgebauten Matratzenkern aus Matratzenteilen verschiedener Festigkeit. Diese werden je nach Matratzenhärte unterschiedlich zusammengesetzt. Dabei ist das gesamte Sortiment an Lattoflex-Matratzen nun noch kuscheliger, komfortabler, dicker, atmungsaktiver und somit auch variantenreicher als in allen Matratzengenerationen vorher.

Der modulare Schnitt des Matratzenkerns erlaubt zum Beispiel die Kombination unterschiedlicher Schäume, die dem liegenden Menschen schon durch ihre Materialeigenschaften genau die Unterstützung bieten, die er braucht.

Trennlinie

Lattenroste und Bettrahmen. Die Lattoflex-Rahmensysteme 200 und 300.

Lattenrost ade. Gegen den neuen Trend zur Punktfederung hat er wenig Chancen. Wer es sich leisten kann, steigt aus der Holzklasse um in die neue Komfortklasse. 

Während der Lattenrost eine eingeschränkte Elastizität trotz beweglicher Aufhängung der Latten bietet, können die Bettrahmensysteme Lattoflex 200 + Lattoflex 300 damit punkten, dass die Matratze auf vielen einzelnen Federpunkten ruht. Sie reagieren auf jede Gewichtsverlagerung und fangen unterschiedlichen Druck an jeder Stelle ab. Die Kontaktfläche zur Matratze ist nur halb so groß. Somit wird jeder Punkt der Matratze ideal und einzeln unterstützt. Es ist somit nicht mehr nötig, "punktgenau" zu liegen, wie es theoretisch bei zonenbezogenen Lattenrosten der Fall ist.

Mehr über Lattoflex-Bettsysteme

pic
Wenn Sie mehr über die Bettsysteme von Lattoflex wissen möchten, klicken Sie bitte hier.

Sichern Sie sich drei Jahre mehr Garantie für Ihr Lattoflex!

Registrieren Sie Ihr Lattoflex-Produkt jetzt und Sie erhalten zusätzliche drei Jahre Hersteller-Garantie auf Ihr Lattoflex Bettsystem direkt beim Hersteller!
pic